banner

In der Teheraner Christuskirche sind die Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache in Iran sowie die englischsprachige International Fellowship daheim.

  • Gottesdienste in deutscher Sprache finden freitags um 10 Uhr statt;
  • am ersten Freitag im Monat feiern wir Gottesdienst in englischer Sprache
  • am letzten Freitag im Monat ist unser Gottesdienst abends um 18 Uhr.

 

Neubeginn nach dem Sommer

Am Freitag, den 25. August um 10:00 Uhr geht es mit dem Gottesdienst wieder richtig los. Am Dienstag, den 29. öffnet das Café Gholhak wieder seine Pforten.

Schön, wenn wir uns alle wohlbehalten wiedersehen, die Koffer gefüllt nicht nur mit Nützlichem und Nötigen, sondern auch mit mit guten Erinnerungen. Schön auch, von den Hiergebliebenen zu erfahren, was in der Zwischenzeit alles geschehen ist., Alte Bekannte treffen, neue Menschen kennen lernen - ich freue mich auf die Zeit, die nun vor uns liegt. 

Die diesjährige Jahreslosung sagt: Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch (Hesekiel 36,26). Der Halbjahresbeginn ist wie ein kleiner Neuanfang für viele von uns. Möge Gott uns mit seinem Geist dabei begleiten.

Es grüßt Sie und Euch ganz herzlich

Kirsten Wolandt

Wolke 1.

Mittagsandachten dienstags um 12

Die nächsten MIttagsandachten feiern wir:

26.09. Dunkle Wolken - Was unsere Stimmung trübt

24.10. Die Wolke der Zeuginnen - Frauen der Reformation

Ausflug für Frauen am Samstag, den 16. September von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr in eine Garten außerhalb von Teheran. Unkosten 200.000 IR für die Fahrt. Bitte etwas für das gemeinsame Picknick mitbringen!Ausspannen - zur Ruhe kommen - Natur erleben - alte und neue Bekannte treffen.

Bitte unbedingt anmelden bei: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. (Kirsten Wolandt)

DSCN0417

Tageslosung

Wednesday, 20 September 2017
Es kommt die Zeit, da werde ich meinen Geist ausgießen über alle Menschen.
Petrus sprach: Da Jesus nun durch die rechte Hand Gottes erhöht ist und empfangen hat den verheißenen Heiligen Geist vom Vater, hat er diesen ausgegossen, wie ihr seht und hört.

Aktuell Impulse

Letzte Ausgabe herunterladen

Login

Geschichte der Gemeinde

Unsere Kirche, die Christuskirche wurde 1962 im Nordteheraner Stadtteil Gholhak zusammen mit dem Pfarrhaus für die Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache gebaut. Zu dieser Zeit lebten etwa 5.000 Deutsche in Iran, deren Zahl in den 1970er Jahren bis auf ca. 12.000 anstieg.

Das alles änderte sich 1979 mit der Revolution und dem folgenden Krieg. Heute zählt man im ganzen Land vielleicht um die 500 - 700 Menschen mit deutscher Muttersprache. Weiterlesen

Kontakt

Im Büro spricht mit Ihnen Frau Fouroutan sonntags, dienstags und donnerstags von 10-13 Uhr: 

Email

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Telefon

+98 (21) 22 606 117

Unsere Pfarrerin ist Kirsten Wolandt. Ein Gespräch können Sie nach dem Gottesdienst, per Telefon oder Email verabreden. Weiterlesen